Linkyvet die Telemedizin-Lösung
für Ihre Tierarztpraxis

Einfach

Praktisch

Sicher

Kompetent

Einen Chat öffnen

Wenn Sie den Tierarzt-Chat benutzen, können Sie mit Ihren Kunden Texte, Fotos, Videos und Aufnahmen teilen.
Eine sichere Experten-Lösung, die den Austausch mit Ihren Kunden und die Beratung vereinfacht, die Nachsorge verbessert und in bestimmten Fällen eine Diagnose unterstützt.
Ein professionelles Tool, mit dem Sie Ihre Kunden informieren und beruhigen können, um sie als Stammkunden zu gewinnen.

Online-Sprechstunde anbieten

Dank der tierärztlichen Video-Sprechstunde können Sie sowohl Ihre Beratung verbessern als auch die Vorsorge und die Kontinuität der medizinischen Betreuung vereinfachen.
Von jedem Ort der Welt aus und zur Uhrzeit Ihrer Wahl. Eine professionelle Lösung, die Ihre Expertise erweitert, Ihre Kunden zu Stammkunden macht und Ihre Organisation vereinfacht.

ANMELDUNG FÜR EINE WEBDEMO (AUF ENGLISCH)
IN NUR 5 MIN DAS KONTO FÜR IHRE PRAXIS ERSTELLEN !

Linkyvet erleichtert den Austausch
mit Ihren Kunden !

Die Telemedizin-Lösung
im Dienste der Qualität tierärztlicher Pflege

Linkyvet für das Erleichtern einer kontinuierlichen Betreuung , die Entwicklung von Vorsorgemedizin und die Erkennung von Notfällen

Bei Linkyvet kennen wir Ihren Alltag als Tierarzt, die Herausforderungen Ihres Berufes, die Erwartungen und Verhaltensmuster Ihrer Kunden.

Deshalb haben wir in Zusammenarbeit mit Allgemeinmedizinern und Spezialisten für Kleintiere, Nutztiere und Pferde zwei einfache und praktische Tools erdacht und entwickelt.

Unsere sachdienlichen und komplementären Lösungen bieten Ihnen einen wahren Nutzen und Effizienz in Ihrem Beruf.

Erfahrungen von Tierärzten

„Linkyvet ist in meiner täglichen Praxis zu einem unverzichtbaren Tool geworden.“
Die Sprechstunde für Nachsorge wird systematisch durchgeführt und erleichtert dem Kunden die Situation (besser als ein Telefonanruf oder eine E-Mail).
Ich kann die Haustierbesitzer, für die die Umstände (unterwegs, gestresstes Tier, therapeutische Nachsorge) nicht leicht sind, beruhigen und sie konsultieren mich langfristig immer wieder mit ihren Tieren, die unter chronische Krankheiten leiden (allergische Dermatitis). Wobei sich die Qualität meiner Leistungen und das kooperative Verhalten des Besitzers ständig verbessern.“

„Ich bin darauf bedacht, mein Eingehen auf die Bedürfnisse meiner Kunden durch einen engen Kontakt ständig zu verbessern. SMS, WhatsApp und andere Kommunikationsmittel mit Foto oder Video auf dem Smartphone waren schon längere Zeit an der Tagesordnung … viel investierte Zeit für Beratung, die ich nicht in Rechnung stellen konnte.

Linkyvet ist für mich ein fabelhaftes Tool, durch dessen Einsatz meine Beratung und die Nachsorge meiner Patienten honoriert wird. Meine Situation ist für einen praktizierenden Arzt untypisch, da ich zum großen Teil von zu Hause aus arbeite. Zudem sind meine Kunden sehr anspruchvoll. Daher ist Linkyvet ein wahres „Plus“ für die Nachsorge, die Vorsorgeberatung und das kooperative Verhalten meiner Kunden. Aus dem Arbeiten mit Linkyvet ergeben sich die größte Zufriedenheit meiner Kunden und komfortable Arbeitsbedingungen für mich!“

„Ich benutze Linkyvet in bestimmten Fällen für postoperative Nachsorge, besonders wenn die Kontrolle sehr vielschichtig ist. Zum Beispiel macht Linkyvet es möglich, nach einem orthopädischen chirurgischen Eingriff zu sehen, wie das Tier sich in seinem gewohnten Umfeld bewegt.

Die Tierbesitzer haben generell keine Schwierigkeiten, die Anwendung zu installieren und zu benutzen und sie sind damit insgesamt zufrieden.“

„In unserer Praxis als Landtierärzte heute lassen sich zwei verschiedene Situationen feststellen. Einerseits kontaktieren die Züchter uns für ihre Zuchttiere immer seltener per Telefon. Andererseits, wenn sie dann doch anrufen, müssen wir kranke Tiere mit bereits fortgeschrittenem Krankheitsverlauf behandeln oder gar die „Letzte Salbung“ machen.
Linkyvet erschien mir auf den ersten Blick eine interessante Antwort auf unsere Problematik mit den zwei verschiedenen Verhaltensmustern unserer Kunden zu sein. Mit unseren Züchtern über ein anderes, moderneres Kommunikationsmittel vernetzt zu sein, erschien uns für die Wiederbelebung der professionellen Beziehung zwischen Tierarzt und Züchter sehr sinnvoll.
Nach einer Veranstaltung zur Vorstellung von Linkyvet mit einigen „early adopter“-Züchtern (Begriff aus dem Marketing, der Personen benennt, die Neuheiten schätzen), ist Linkyvet in unserer Klinik seit 6 Monaten im Einsatz, wobei vor allem der Chat benutzt wird, der es ermöglicht:
Ratschläge zu geben für die Benutzung eines Produkts, Dosierungen, …
eine erste Diagnose zu stellen, um zu beurteilen, ob eine Untersuchung vor Ort nötig ist oder ob eine Behandlung des kranken Tieres ausreicht.
Diese Innovation zeigt unseren Züchtern, dass wir für sie da sind. Wodurch wir uns von der großen Zahl der Konkurrenten unterscheiden. Heute ist es wichtiger als je zuvor, durch regelmäßigen Kontakt und Nähe ein gegenseitiges Vertrauen aufzubauen.“

„Ich benutze in meiner täglichen Praxis verschiedene Funktionalitäten von Linkyvet. Der Chat ermöglicht es, nachzufragen, wie es meinen Patienten geht, ohne den Besitzer durch einen Telefonanruf zu stören. Genauso können die Tierbesitzer zu einem Zeitpunkt antworten, der ihnen passt. Die Antworten per Chat kommen oft abends, nach Feierabend.

Ich halte Linkyvet für ein sehr interessantes Tool für das Verstärken der professionellen Beziehung zwischen Tierarzt und Haustierbesitzer. Eine meiner Kundinnen, die eine Maine Coon Katze besitzt, musste eine ungewollte Trächtigkeit feststellen. Linkyvet hat es uns ermöglicht, zu kommunizieren und Ratschläge zu den Themen Werfen, Ernährung oder Entwurmung zu geben, ohne dass unserer Sekretariat Zeit für Telefonate aufbringen musste. Die Kundin hat uns zudem regelmäßig Fotos und Videos der Kitten geschickt, was selbstverständlich zum Aufbau einer Vertrauensbasis beigetragen hat und wodurch wir eine weitere Stammkundin gewonnen haben.“

„Wir haben Linkyvet zunächst für die Nachsorge zur Behandlung und Pflege benutzt. Dann haben wir, um Zeit zu gewinnen und um die Zufriedenheit unserer Kunden zu verbessern, systematisch ein Video oder ein Foto mit einer dazugehörigen Nachricht geschickt, um den Besitzer nach einer Operation darüber zu informieren, wie es seinem Tier geht. Unsere Kunden sind begeistert und wir gewinnen am späten Vormittag sehr viel Zeit, weil viel weniger Anrufe zu tätigen oder zu beantworten sind.“